Feuerstellen & Feuerschalen

Filter:

1- 21 Artikel von 21 Artikel

1- 21 Artikel von 21 Artikel

Eine Feuerstelle im eigenen Garten sorgt für Gemütlichkeit

Wer einen eigenen Garten hat, weiß herrlich warme Sommertage mit Sicherheit sehr zu schätzen. Wie gern verbringt man den Tag im Freien und genießt die Zeit mit Freunden oder der Familie. Geht ein solcher Tag dann zu Ende, beginnt man schnell die herrliche Wärme zu vermissen. Die Luft ist noch immer wunderbar, die Laute der Nacht und der schöne Sternenhimmel laden zum Verweilen ein, doch es ist zu kalt. Wie wäre es mit einem romantischen Feuer? Eine Feuerstelle im eigenen Garten ist eine einfache und trotzdem romantische Lösung, um auch frische Sommernächte im Freien genießen zu können. Doch was genau versteht man eigentlich unter einer Feuerstelle? Grundsätzlich ist eine Feuerstelle ein beliebiger, gesicherter Raum, in dem ein Feuer kontrolliert brennt. Um Ihnen diese Sicherheit zu gewähren, finden Sie im Sortiment des BayWa Bau- und Gartenmarkt Onlineshops hochwertige Feuerstellen von Markenanbietern wie Tepro, die neben der besonders soliden Ausführung zudem noch eine Sicherheitsabdeckung mitbringen. Hinzu kommen elegante Designs, von rustikal bis modern – passend für jeden Geschmack.

Romanisches Flair dank Feuerschale

Eine tolle Alternative zur rustikalen Feuerstelle sind moderne Feuerschalen. Designs wie die des Herstellers Rothmann zeichnen sich durch ihre besonders moderne und stylische Ausführung aus und passen hervorragend zu modernen Loungemöbeln, Glastischen oder edlen Metallgartenmöbeln oder Edelstahlensembles. Die Feuerschalen von Rothmann werden ebenfalls mit Sicherheitsabdeckung geliefert und stehen zudem auf soliden Füßen. Ebenso wie bei den Feuerstellen besteht auch hier die Möglichkeit, ein Grillrost zu verwenden, sodass die Feuerschale als Grill den Abend beginnt und ihn als romantischer Licht- und Wärmespender beendet. Dabei ist die Verwendung denkbar einfach: Nehmen Sie für ein offenes Feuer grundsätzlich Holzscheite, die wenigsten zwei Jahre abgelagert sind. Stapeln sie diese über zwei, maximal drei Lagen zusammen. Dabei werden die ersten beiden Scheite zu einem geöffneten Dreieck zueinander gelegt, sodass in der Mitte eine Rinne entsteht. Hier platzieren Sie den Grill- oder Kaminanzünder. Nun ein weiteres Scheit locker schräg auf das Dreieck legen, denn die Luftzufuhr muss gewährleistet bleiben. Wird der Grillanzünder entflammt, fängt das Holz schnell Feuer und es entsteht genug Wärme, um weitere Scheite aufzulegen.

Der praktische und rustikale Feuerkorb

Eine weitere Alternative zur Feuerstelle ist der Feuerkorb. Auch hier dürfen wir Ihnen wiederum die Marke Rothmann aus unserem Sortiment ans Herz legen, Feuerkörbe von elegantem und modernem Design, die jede Feier im Garten aufwerten werden. Ein Feuerkorb unterscheidet sich von den Feuerstellen und Feuerschalen durch seine Ausführung, in Form eines Korbes. Die Seiten um das Feuer herum sind geöffnet, was eine permanente Luftzufuhr gewährleistet. Feuerkörbe lassen Holz schnell und heiß verbrennen und werden aus diesem Grund gern nicht allein als Wärme- und Lichtquelle, sondern auch als Brandkorb für Gartenabfälle genutzt. Möchten Sie Ihren Feuerkorb als Brandkorb nutzen, sollten Sie sich in jedem Falle vorab über die Gesetzeslage informieren. Auch wenn Sie woanders als in Ihrem Garten eine Feuerstelle oder Feuerschale nutzen möchten, sollten Sie sich über die lokalen Vorschriften informieren. So können Sie das warme Feuer und die Gemütlichkeit in vollen Zügen genießen. Bestellen Sie Feuerstellen & Feuerschalen hier im Webshop jederzeit online und profitieren Sie von unserem bequemen Lieferservice, der Ihnen Ihre Bestellung bis vor die Haustür liefert. Überzeugen Sie sich von unserem breiten Angebot und machen Sie es sich in Ihrem Garten gemütlich.