Filter:

1- 2 Artikel von 2 Artikel

1- 2 Artikel von 2 Artikel

Entdecken Sie Ihren neuen Briefkasten im BayWa Bau- und Gartenmarkt

Oft wenig beachtet und doch so wichtig: Ein Briefkasten steht vor jedem Haus. Und das aus einem guten Grund: Ein Postkasten ist der Ort, an dem wichtige Briefe und Postkarten abgelegt werden, damit sie nur von einem bestimmten Empfänger erhalten werden können. Dabei ist der Inhalt des Briefkastens gleichzeitig vor Wind und Wetter geschützt und kann so nicht durch eindringende Feuchtigkeit unleserlich werden. Da ist es vollkommen gleich, ob hier mehrere Familien leben oder der Briefkasten nur für eine Familie bestimmt ist. Schauen Sie sich im Angebot Ihres BayWa Bau- und Gartenmarktes um und entdecken Sie unsere Auswahl an Briefkästen, die nicht nur ein schmückendes Accessoires an Ihrer Hauswand oder im Garten sind, sondern auch sicherer Schutz für Ihre Post.

Mit einem Postkasten schützen Sie Ihre Briefe zuverlässig

Damit sichergestellt werden kann, dass Ihre Post Sie sicher erreicht, sollten Sie bei der Wahl Ihres Briefkastens ein paar wichtige Dinge bedenken: nach rechtlichen Vorgaben sollte der Kasten der DIN-Norm 13724 entsprechen. Demnach muss hier ein C4 Brief mit einer Größe von 30x33 cm locker durch den Schlitz in den Briefkasten passen, ohne dabei zu knicken. Auch der Briefschlitz sollte dieser Norm entsprechen, damit die Hand eines Erwachsenen nicht durch die Öffnung greifen und Ihre Post herausfischen kann. Nach dem Einwurf durch den Briefträger sollten Ihre Sendungen nur durch das Öffnen des eingebauten Schlosses erreichbar sein. Lediglich die Tageszeitung findet zusammengerollt in einem zusätzlichen Zeitungsfach Platz und kann einfach entnommen werden. Neben den Vorgaben für den sicheren Erhalt Ihrer Zustellungen können Sie in Sachen Design frei entscheiden. Die Auswahl im BayWa Bau & Garten Webshop reicht von modernen Designs aus Edelstahl in Silber oder Weiß bis hin zu schicken Modellen aus Kunststoff. Hier auf baywa-baumarkt.de können Sie den Postkasten wählen, der am besten zu Ihnen und Ihrem Zuhause passt.

So installieren Sie Ihren Wandbriefkasten

Bei der Montage eines Briefkastens gilt generell, dass er in einer Höhe zwischen 70 und 170 cm installiert werden muss und immer frei für Ihren Briefträger zugänglich sein sollte. Achten Sie besonders bei der Montage eines Wandbriefkastens darauf, dass er gut sichtbar aufgehängt ist. Darüber hinaus sollten Sie für den Montageort die wettergeschützte Seite Ihres Hauses wählen und den Postkasten wenn möglich unter einem Vordach anbringen. Ist der passende Platz gefunden, reichen meist zwei Löcher in der Wand und passende Schrauben und Dübel, um den Postkasten sicher zu installieren. Achten Sie in jedem Fall darauf, dass die Dübel für eine Verwendung in Hauswänden geeignet sind und durch die Bohrlöcher keine Kältebrücken entstehen, die die Dämmung Ihres Hauses mindern. Nach der Montage des Wandbriefkastens können Sie durch leichtes Ziehen und Rütteln an dem Briefkasten sicherstellen, dass dieser sicher angebracht ist und sich auch bei starkem Wind nicht von der Hauswand lösen kann.

Standbriefkasten in wenigen Schritten aufstellen

Standbriefkästen werden an einem geeigneten Platz mit einem kleinen Fundament aufgestellt. Dafür finden Sie am besten im Vorgarten einen Platz, der gut erreichbar ist. Heben Sie dort ein circa 20 cm tiefes Loch aus. Dies füllen Sie zunächst etwa zur Hälfte mit Beton und setzten dann den Postkasten entgegen die Wetterrichtung ein. Danach füllen Sie den Aushub mit dem restlichen Beton auf.

Wichtige Tipps: So vermeiden Sie ungewünschte Posteinwürfe in Ihrem Briefkasten

Nicht jede Post möchte man im Briefkasten haben: Unerwünschte Werbung landet immer wieder bei uns. Um das zu verhindern können Sie einen Aufkleber mit „Bitte keine Werbung“ gut sichtbar an Ihrem Postkasten befestigen. Zusätzlich sollten Sie darauf achten, Ihre Daten nur an die Firmen weiterzugeben, von denen Sie wirklich Werbung erhalten möchten.