Finden Sie die passende Haustür : Unser Türenratgeber

Türen gibt es wie Sand am Meer. Von der Haustür bis zu den Innenraumtüren gibt es viele Zwischentypen, die einem die Wahl nicht leicht machen. Haustüren, Innentüren, Außentüren, Holztüren, Glastüren oder Schiebetüren: Wer die Wahl hat, hat auch die Qual. Welche Tür wo am besten passt und was Sie beachten müssen beim Einbau – wir zeigen es Ihnen.

Inhaltsverzeichnis

Material | Ud-Wert | Einbruchschutz | FAQ | Anleitungen 

Welche sind die Besten?

Das Wichtigste an einer Haustür sind Stabilität, Langlebigkeit, Widerstandsfähigkeit gegen Witterungseinflüsse, Wärmeschutz und Einbruchhemmung. Die Mindestanforderungen unterliegen der Produktnorm DIN EN 14351-1. Die Sicherheit und der Wärmeschutz sind in einer eigenen DIN-Norm geregelt.

Eine Haustür ist erst dann richtig sicher, wenn sie einem Einbruch standhält. Daher gibt es diese Sicherheit in verschiedenen Arten:

Mehrfachverriegelung
Hierbei handelt es sich um mehrere Schließzylinder in der Tür.

Sicherung der Türbänder
Damit man die Tür nicht einfach herausheben kann, sollte die Türzarge  möglichst vollständig geschlossen sein.

Elektronische Sicherungssysteme
Zusätzlich zu einer Sicherheitstür können Sie noch weitere Sicherheitssysteme installieren , z. B. die Öffnung per Fingerabdruck oder eine Videoanlage.

Beleuchtungen
Zur Sicherheit können Sie Bewegungsmelder anbringen, die angehen, wenn jemand an Ihrer Haustür vorbei geht.

Haustüren aus Aluminium

Haustüren  aus Aluminium sind besonders robust, witterungsbeständig und benötigen wenig Pflege. So kann Ihre Aluminiumtür auch noch nach Jahren wie neu aussehen. Aluminium verfügt über sehr gute Wärmedämmwerte und erhöhten Schallschutz.

Haustüren aus Kunststoff

Kunststoff ist ein preisgünstiges und pflegeleichtes Material. Eine gut gedämmte Eingangstür aus Kunststoff erreicht durchaus sehr gute Dämmwerte. Ein Stahlkern verhindert das Verziehen des Kunststoffes. Durch den Stahlkern wird zusätzlich die Sicherheit verstärkt.

Haustüren aus PVC

Türen aus PVC verformen sich bei Temperaturunterschieden nicht. Sie weisen ein geringes Gewicht auf und sind daher in der Montage einfach zu handhaben. PVC erreicht eine gute Schalldämmung und ist zu empfehlen, wenn Sie an befahrenen Straßen wohnen. Die extra glatte Oberfläche ist kaum schmutzanfällig und einfach zu reinigen.

Haustüren aus Holz

Holztüren werden in der Regel aus Maserholz gefertigt. Jede Tür ist durch die Maserung des Holzes ein kleines Einzelstück.

RC1 und RC2 für den privaten Bereich zu empfehlen

Für den privaten Bereich kommen dabei hauptsächlich die Sicherheitsklassen RC1 und RC2 zum Einsatz. Die einzelnen Sicherheitsklassen geben an, wie lange die Haustür einem Einbruchsversuch eines standardisierten Tätertyps standhält. Viele unserer Haustüren verfügen über die RC2-Zertifizierung, welche als Grundschutz von der Polizei empfohlen wird. Türen mit RC2-Zertifizierung verhindern das Aufbrechen mit einfachen Hebelwerkzeugen, wie Keilen oder Schraubendrehern. Außerdem wirken Sie aufgrund ihrer Widerstandszeit auf Täter abschreckend.

Für zusätzliche Sicherheit

Neben einem einbruchhemmenden Schließzylinder ist eine Vielzahl unserer Türen mit zwei zusätzlichen Schwenkhaken (oberhalb und unterhalb des Hauptschlosses) ausgestattet, die gleichzeitig mit einem Schließvorgang schließen. Um das Aushebeln einer Haustür zu erschweren, sollte die Verbindung von Türzarge und -flügel bei geschlossener Tür möglichst fest sein. Daher sind bei einigen unserer Türmodellen zusätzliche spezielle Aufhebelsicherungen, auch Bandseitensicherungen genannt, verbaut.

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

In Ihrem Markt nicht verfügbar

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

In Ihrem Markt nicht verfügbar

Online nicht verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

In Ihrem Markt nicht verfügbar

Online nicht verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

In Ihrem Markt nicht verfügbar

Online verfügbar

Bestand wird abgefragt

In Ihrem Markt verfügbar

In Ihrem Markt nicht verfügbar

FAQ

Eine gute und vor allem sichere Haustür (Außentür) sollte nicht billig sein, denn dann ist kein Schutz vorhanden, dennoch auch nicht in die Höhe schießen. Planen Sie beim Kauf ein Budget von 1.000 - 1.500 .- ein. Natürlich können die Kosten je nach Ihren Wünschen abweichen.

Gute Sicherheitsschlösser liegen bei ca. 100 .-. Auch hier kommt es immer darauf an, für welches Sie sich entscheiden und welche Funktionen und Zusätze Sie noch haben möchten.

Ein Sicherheitsschloss ist ein Türenschloss, das mit zusätzlicher Sicherheit in Form von weiteren Stäben, die sich im Schloss verankern, aufwartet. Sicherheitsschlösser werden nach DIN 182051 geprüft und in verschiedenen Klassen eingeteilt. Einen extrem starken Schutz weißt die Klasse 4 auf. Beachten Sie: Je weniger Schutz, je kleiner die Klasse.

Der Neueinbau einer Haustür kann in den Kosten deutlich variieren. Es kommt immer darauf an, ob Sie nur ein- und ausbauen oder an Ihrem Mauerwerk noch etwas anpassen müssen oder neu bauen möchten. Richten Sie sich für die Kosten der Tür und den Stundenlohn an dendie Dienstleistung des Einbaus.

Ein großes Seitenteil bedeutet, dass Sie neben einem Türenelement, auch an den Seiten ein Glaselement haben.


Beratertermin buchen

 

Sie haben Großes vor und wünschen eine ausführliche Beratung, um Ihre Ideen Wirklichkeit werden zu lassen? Egal ob Sie neue Fenster, ein Gewächshaus oder passgenauen Holzzuschnitt benötigen: Die Profis in Ihrem BayWa Bau- und Gartenmarkt unterstützen Sie gerne! Wählen Sie einfach Ihren Wunschtermin aus und vereinbaren Sie bequem online Ihre persönliche und individuelle Beratung in Ihrem Markt vor Ort.


Newsletter abonnieren
Newsletter

Jetzt den BayWa Bau & Garten Newsletter abonnieren und zuerst neue und exklusive Aktionsangebote, Ratgeber, Infos zu Produktneuheiten, Gewinnspiele und vieles mehr erhalten! Abmeldung jederzeit unkompliziert möglich.

Umkreisverfügbarkeit
Marktsuche
fenster schliesen
Einen anderen Markt wählen

Der gewählte Artikel ist in keinem Markt vorrätig. Prüfen Sie unter "Liefern lassen", ob eine Lieferung direkt zu Ihnen möglich ist.

Verbessern Sie ihr Nutzererlebnis

Sie benutzen einen Browser, den wir nicht unterstützen. Laden Sie einen dieser Browser runter um alle Inhalte dieser Seite sehen zu können.