Über BayWa Bau & Garten

Zur BayWa Bau- und Gartenmärkte GmbH & Co. KG gehören 55 Bau- und Gartenmärkte im süddeutschen Raum sowie ein Online Shop. Das Unternehmen investiert umfangreich in Ausbau und Modernisierung des Filialnetzes.

BayWa Bau & Garten steht für Nähe und Regionalität. Die qualitäts- und serviceorientierten Fachmärkte bieten ein umfassendes Sortiment mit rund 60.000 Artikeln für alle Bedürfnisse rund ums Bauen, Renovieren und Gestalten in Wohnung, Haus und Garten sowie für Freizeit und Tierfreunde. Übersichtliche Produktpräsentationen, fachkundige Beratung und umfangreiche Serviceleistungen stehen dabei im Vordergrund. Hier bin ich gern: Rund 2.000 Mitarbeiter sind für die Kunden da. Über 100 junge Menschen werden im Unternehmen ausgebildet.

Seit Januar 2012 werden die BayWa Bau- und Gartenmärkte vom Bau- und Gartenmarktunternehmen HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG gesteuert. HELLWEG betreut vom Dortmunder Firmensitz aus die 55 BayWa Bau & Garten Standorte und 98 HELLWEG Bau- und Gartenmärkte. Das HELLWEG Filialnetz zeichnet sich durch eine hohe Verdichtung und regionale Marktführerschaft aus, mit Schwerpunkten im Rhein-Ruhr-Gebiet und im Berliner Raum. Zur Unternehmensgruppe gehören außerdem die Gartencenter Augsburg mit sieben Standorten in Nordrhein-Westfalen.

  


Unsere Unternehmenskultur & Werte










Gemeinsame Werte sind das Fundament für unser tägliches Handeln. Persönlich, ehrlich und leistungsstark – diese Worte beschreiben den Anspruch an den Umgang der Mitarbeiter untereinander und an die Art und Weise, wie wir unseren Kunden gegenübertreten. Unsere BayWa Bau & Garten Mitarbeiter sind offene und aufrichtige Menschen, die ihr Handwerk verstehen und sich mit Herz und Verstand engagieren, einen besseren Alltag für unsere Kunden zu schaffen. Wir wollen ein breites Sortiment an Produkten anbieten, die den Menschen helfen, ihr persönliches Umfeld zu verschönern. Mit Ideen, die auch Unmögliches möglich machen. Weitere Informationen finden Sie unter Jobs und Karriere.

 


Nach oben