Alternativer Pflanzenschutz
Buchsbaum

Buchsbaum



Der Buchsbaum zählt zu Deutschlands beliebtesten Gehölzen. Ob als Beeteinfassung, in Töpfen und Kübeln, in Bauern-, Kloster- oder Barockgärten, öffentlichen Parks oder privaten Gärten, der immergrüne Klassiker ist überall zu finden. Schließlich ist er pflegeleicht, robust, langlebig und sehr dekorativ. Doch dem Buchsbaum machen zunehmend Insekten und Pilzerkrankungen zu schaffen, wie z. B. der Pilz „Cylindrocladium buxicola“, der „Volutella buxi“ (Buchsbaumkrebs) oder der „Fusarium buxicola“ (Buchswelke). Lesen Sie, wie es zu diesen Schädlingen kommt und wie Sie Ihren Buchsbaum davor schützen.

Anleitung als PDF herunterladen