Datenschutz

Datenschutz

 Wir freuen uns darüber, dass unser Internetauftritt Ihr Interesse geweckt hat. Der Schutz von Kundendaten und damit auch Ihrer Daten ist für uns sehr wichtig. Nachfolgend informieren wir Sie daher über den Umgang mit den Daten, die Sie im Rahmen einer Nutzung unseres Angebotes angeben.  

A. Wozu und wann erheben wir Daten?

Sie haben generell die Gelegenheit, unseren Internetauftritt aufzurufen und zu besuchen, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen bzw. machen müssen. Wir speichern beim Besuch unserer Website personenunabhängige Informationen (z.B. Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuches, Seitenaufruf und Website von der aus Sie uns besuchen). Nur wenn Sie sich als Kunde registrieren, eine Bestellung von Waren vornehmen, unseren Newsletter abonnieren oder bestimmte Funktionen unserer Website nutzen wollen, werden personenbezogene Daten erhoben. Solche personenbezogenen Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese von sich aus im Rahmen der Personalisierung (Eingabe der Kundennummer bzw. Adressdaten für Zwecke der Bestellung oder Angabe der Daten bei der Registrierung für den Newsletter) auf unserer Webseite angeben. Der Nutzung dieser Daten können Sie immer widersprechen.  

B. Wozu nutzen wir Daten und in welchen Fällen geben wir Ihre Daten weiter?

Die mitgeteilten Daten verwenden wir vor allem zur Abwicklung der Warenbestellungen. Im Rahmen dieser Abwicklung ist es notwendig, Daten an andere Unternehmen zur Zahlungsabwicklung und auch zur Auslieferung von Waren weiterzugeben. Diese Unternehmen dürfen Ihre Daten nur zur Auftragsabwicklung und nicht zu weiteren Zwecken nutzen. Wenn Sie sich freiwillig für den Newsletter angemeldet haben, so verwenden wir die Ihrerseits angegebene E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke zur Übermittlung von Informationen und Angeboten per E-Mail an Sie. Dies gilt bis zu dem Zeitpunkt, an dem Sie sich von der Nutzung unseres Newsletters abmelden. Diese Abmeldung ist für Sie jederzeit möglich.  

C. Setzen wir Cookies für unser Internetangebot ein?

Wir machen uns sog. Cookies auf verschiedenen Seiten unseres Internetangebotes zu nutze, um Ihnen den Besuch unserer Website zu erleichtern und unser Angebot für Sie interessanter zu gestalten und bestimmte technische Funktionen im Rahmen des Besuchs unserer Website zu ermöglichen.   Bei den Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner bei dem Besuch unserer Website abgelegt und gespeichert werden. Der überwiegende Teil der Cookies, die wir zur Nutzung unserer Website verwenden, werden nach Beendigung der Nutzung des Browsers wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session Cookies). Weitere Cookies verbleiben auf dem durch Sie genutzten Rechner und ermöglichen es uns als Betreiber dieser Internetseite, Ihren Rechner im Falle eines weiteren Besuchs unserer Website wiederzuerkennen.   Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unseres Online-Shops eingeschränkt sein.

Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung, wie Sie die gängigen Browser-Programme entsprechend einstellen:  

Internet Explorer: Extras | Internetoptionen | Erweitert | Automatische Cookiebehandlung aufheben | jeweils --> Eingabeaufforderung | OK | OK. Beim nächsten Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, öffnet sich eine Warnmeldung. Nach Klick des Buttons ´Details` werden die Eigenschaften sowie der Inhalt des Cookies angezeigt.  

Firefox: Extras | Einstellungen | Datenschutz | Cookies --> Cookies akzeptieren und Cookies behalten --> jedes mal nachfragen | OK. Beim nächsten Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, öffnet sich eine Warnmeldung. Nach Klick des Buttons ´Details` werden die Eigenschaften sowie der Inhalt des Cookies angezeigt.  

Opera: Extras | Einstellungen | Erweitert | Cookies | Vor der Annahme von Cookies fragen | OK. Beim Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, öffnet sich eine Warnmeldung. Im Textfenster werden der Inhalt sowie die Laufzeit des Cookies angezeigt.  

D. Wie sichern wir unsere Daten?

Ihre angegebenen Daten (sog. personenbezogenen Daten) werden verschlüsselt -mittels SSL (Secure-Socket-Layer) Verfahren- über das Internet übertragen. Dies gilt nicht für die Daten, die Sie im Kontaktformular angeben sowie für die Daten, die Sie bei der Anmeldung für den Newsletter angeben. Unsere Website und alle diesem Onlineangebot angeschlossenen Systeme werden durch uns durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verarbeitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen gesichert. Ihr Kundenkonto sichern wir so, dass Sie nur dann eine Zugriffsmöglichkeit haben, wenn Sie das Passwort nutzen, dass an Sie persönlich vergeben wurde. Aus diesem Grund sollten Sie alle wichtigen Informationen, die Sie von uns im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes erhalten, immer unter dem Gesichtspunkt der Vertraulichkeit behandeln. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie einen Rechner nutzen, der auch von anderen Personen genutzt wird bzw. genutzt werden kann.  

E. Welche Daten speichern wir über Sie?

Um Ihnen bereits jetzt zu zeigen, welche Daten wir über Sie speichern, geben wir bereits hier die entsprechenden Auskünfte:  

Bei der Bestellung:

  • Vorname
  • Nachname
  • Anschrift
  • E-Mail Adresse
  • Zahlungsdaten

Diese Daten werden zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung verwendet.  

Bei der Kontaktaufnahme mit uns:

  • E-Mail Adresse

Bei der Benutzung des geschützten Bereiches "Kundenkonto":

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail Adresse

Beim Newsletter abonnieren:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail Adresse

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.  

Beim Newsletter abbestellen:

  • E-Mail Adresse

  Alle nicht genannten Daten können Sie freiwillig angeben. Alle erforderlichen Pflichtangaben haben wir entsprechend mit einem roten Sternchen für Sie gekennzeichnet.  

F. Nutzen wir Web-Analyse-Tools?

1. Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH (http://www.econda.de) anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen. Hier geht es zum Widerspruchsformular: http://www.econda.de/econda/datenschutz/widerruf-datenspeicherung.html 

2. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten,um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

G. Führen wir Bonitätsprüfungen durch? 

Für den Fall, dass wir mit unseren Leistungen Ihnen gegenüber in Vorleistung treten, z.B. bei dem Kauf auf Rechnung, führen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen unter Umständen eine Bonitätsprüfung bei der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss durch. Für die Durchführung einer Bonitätsprüfung übermitteln wir der Creditreform die erforderlichen personenbezogenen Daten. Die uns durch die Creditreform übermittelten Informationen über einen nach statistischen Erhebungen wahrscheinlichen Zahlungsausfall verwenden wir für eine Entscheidung, ob wir mit Ihnen ein Vertragsverhältnis begründen, durchführen oder beenden wollen. Die Auskunft der Creditreform über Ihre Bonität kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Wenn und soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft über eine abgefragte Person einbezogen werden, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischem Verfahren. Nach Mitteilung der Creditreform werden in  die Berechnung der Score-Werte neben weiteren Angaben unter anderem Anschriftendaten einbezogen. Alle schutzwürdigen Belange zu Ihrer Person und personenbezogenen Daten über Ihre Person werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Detaillierte Informationen zur Arbeitsweise der Creditreform finden Sie unter http://www.meineauskunft.org.  

H. Nutzung unserer Kundenkarte

Sie haben die Möglichkeit, in unserem Onlineangebot eine Kundenkarte zu nutzen. Dazu können Sie vor dem Abschluss des Kaufvertrages im Bestellablauf eine Kundenkarte beantragen oder aber eine bereits vorhandene Kundenkarte zum Aufruf eines Kundenkontos nutzen.  

1. Antrag auf Kundenkarte im Bestellablauf

Wenn Sie im Bestellablauf den Entschluss fassen, eine Kundenkarte zu erwerben, so erheben wir zu diesem Zweck zwingend folgende Daten:   Name Vorname Geburtsdatum Land Postleitzahl Ort Straße und Hausnummer E-Mail-Adresse   Die Speicherung und Bearbeitung dieser Daten ist zur Teilnahme an dem Kundenkartenprogramm zwingend notwendig.   Mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung haben wir die Möglichkeit, die bei der Beantragung der Kundenkarte angegebenen Daten und alle Daten, die bei Nutzung der Karte anfallen, zu Zwecken der Marktforschung und Werbung zu nutzen. Die Daten werden nicht an sonstige Dritte weitergegeben. Wenn Sie diese Einwilligung nicht erteilen oder sie widerrufen, hat dies keine Auswirkung auf Ihre Teilnahme am Kundenkartenprogramm unseres Unternehmens.  

2. Nutzung einer vorhandenen Kundenkarte zur Bestellung in unserem Online Shop

Wenn Sie bereits über eine Kundenkarte verfügen, haben Sie die Möglichkeit, unter Angabe der Postleitzahl, der Kundenkartennummer und des vollständigen Namens sich in unserer Website einzuloggen.   Sie können Ihre Einwilligung zur Nutzung der Daten im Rahmen des Kundenkartenprogramms jederzeit widerrufen und auch der Speicherung und Bearbeitung Ihrer Daten widersprechen. Bitte wenden Sie sich hierzu an: datenschutz [at] baywa-baumarkt.de  

I. Was ist die Funktion“ Freunde werben Freunde“/“Tell-a-friend“ und welche Daten werden dabei erhoben?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, interessierten Freunden, Verwandten und sonstigen Personen, die Sie kennen, von unserem Warenangebot zu berichten. Zu diesem Zweck haben Sie die Möglichkeit, E-Mail-Adressen von interessierten Freunden bei uns einzugeben, an die wir dann ein Angebot zum Kennenlernen versenden. Wir verwenden diese E-Mail-Adressen nur zu diesem Zweck. Diese E-Mail-Adressen werden nur zur Versendung der E-Mail, die Sie ausdrücklich wünschen, verwendet und danach gelöscht.  

J. Haben Sie Auskunftsrecht über Ihre Daten und wie können Sie Auskunft erlangen?

Nach den gesetzlichen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Zudem steht Ihnen ggf. zusätzlich ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu. Bitte wenden Sie sich hierzu an: datenschutz [at] baywa-baumarkt.de  

K. Kann ich der Nutzung meiner Daten widersprechen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen?

Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen bzw. Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen. Wir werden Ihnen dann keine Newsletter oder sonstigen E-Mails mehr zusenden. Bitte wenden Sie sich hierzu an: 

BayWa Bau- & Gartenmärkte GmbH & Co. KG 
Datenschutzbeauftragter
Zeche Oespel 15 
44149 Dortmund
Tel: 089 / 1 222 87 4 49 
E-Mail: kundenservice@baywa-baumarkt.de

L. Wer ist mein Ansprechpartner für Fragen des Datenschutzes und wie erreiche ich ihn?

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten oder Fragen bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten haben, wenden Sie sich bitte an: 

BayWa Bau- & Gartenmärkte GmbH & Co. KG 
Datenschutzbeauftragter
Zeche Oespel 15 
44149 Dortmund
Tel: 089 / 1 222 87 4 49 
E-Mail: kundenservice@baywa-baumarkt.de

M. Wiederholung von Einwilligungserklärungen

1. Erlaubnis zur Übermittlung von Werbung per E-Mail

Ihre Daten

Anrede
Name
Vorname
E-Mail
Straße & Nr.
PLZ
Ort

Newsletter abbestellen

Hier können Sie den Newsletter abbestellen.
□ Newsletter abbestellen

JETZT ABSENDEN

2. Kundenkarte

□ Ich beantrage die BayWa Kundenkarte. Mir ist bekannt, dass die Speicherung und Bearbeitung von Daten bei BayWa zur Teilnahme am Kundenkartenprogramm notwendig ist. Mir ist bekannt, dass die Erteilung meiner Einwilligung zur Speicherung und Bearbeitung von Daten freiwillig ist und ich diese jederzeit gegenüber der BayWa Bau- & Gartenmärkte GmbH & Co. KG, Zeche Oespel 15, 44149 Dortmund widerrufen kann. Mit der Beantragung akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingun-gen für die BayWa Kundenkarte.

□ Ja, … ich bin damit einverstanden, dass die hier angegebenen Daten und alle Daten, die bei Nut-zung der Karte anfallen, zu Zwecken der Marktforschung und Werbung von BayWa genutzt und von einem externen Dienstleister gespeichert und bearbeitet werden. Die Daten werden nicht an sonstige Dritte weitergegeben. Wenn ich diese Einwilligung nicht erteile oder sie widerrufe, hat dies keine Aus-wirkung auf meine Teilnahme am Kundenkartenprogramm.

3. Kundenkonto

Ihre Adressdaten

Anrede
Titel
Vorname
Name
E-Mail
Straße & Nr.
PLZ
Ort
Land

Kontoinformationen

E-Mail-Adresse
Wiederholen Sie die E-Mail-Adresse
Passwort
Wiederholen Sie Ihr Passwort