Oberflächenentwässerung

Durch Abläufe und Gittersysteme richtig durchführen
Das Thema Oberflächenentwässerung spielt sowohl für große Gewerbehöfe wie für private Garten- und Garagenflächen eine Rolle. Um fallende Niederschläge unkompliziert der Kanalisation zuzuführen und keine Überschwemmungen von Wohnräumen zu riskieren, ist eine abgestimmte Entwässerungstaktik notwendig. Unterirdisch sollten stabile Rohre mit einem ausreichenden Fassungsvermögen den Weg zur Kanalisation ebnen. Gitter und Roste verhindern ergänzend das Eindringen von Schmutz oder Laub ins Rohrsystem. Auf größeren Flächen helfen spezielle Rinnensysteme dabei, einen optimalen Abfluss auch umfangreicher Wassermengen sicherzustellen. Mithilfe unseres Onlinesortiments werden Sie schnell alle Einzelteile entdecken, die gemeinsam eine abgestimmte Oberflächenentwässerung gewährleisten.